Anzahl Besucher seit 12/2015

75973

 

 

 

Jahresabschluss des Jahres 2014 

 

DieWehrführung der Seddiner Freiwilligen Feuerwehr lud ihre Kameradinnen und Kameraden zum Jahresabschluss am 07. März 2015 herzlich ein. Auch Vertreter der Feuerwehren Neuseddin und Beelitz sowie der Gemeindeverwaltung sind der Einladung gerne gefolgt. 

Ein vielfältiges und aufregendes Jahr ist vergangen, da lohnt sich auch immer ein Blick zurück sowie auch ein Ausblick auf kommende Ereignisse. Ein großes Dankeschön ging natürlich auch an die Partnerinnen und Partner der Einsatzkräfte. Alle Kameraden investieren jedes Jahr viel Zeit und Mühe in ihr ehrenamtliches Engagement als Feuerwehrfrau und Feuerwehrmann. Dabei ist die reine Einsatzzeit gar nicht so ausschlaggebend. Vielmehr tragen auch regelmäßige Ausbildungszeiten, die Planung und Durchführung von Veranstaltungen (z.B. Osterfeuer, Pokallauf, etc.), die Unterstützung bei anderen Veranstaltungen (z.B. Fischer- / Kita- und Adventsfest) und natürlich auch die Gerätehauspflege dazu bei, dass es sich um ein zeitintensives Ehrenamt handelt.   

 

In gemütlich offizieller Atmosphäre gab es einen bebilderten Jahresrückblick und Beförderungen wurden ausgesprochen. Hier dazu die Informationen zum Nachlesen: 

 

Einsatzstatistiken:                     Beförderungen:

- 50Einsätze in 2014               - Daniel Lindemann zum Feuerwehrmann

-“Verkehrsunfall“ (10x)             - Jörn Häupel zum Oberfeuerwehrmann

- am meistenim Juli (9x)          - Michael Boek zum Hauptfeuerwehrmann

- " ~" am Nachmittag(18x)       - Benjamin Böge zum Brandmeister 

 

Besonderer Anlass zur Freude waren auch die Ernennungen unserer neuen Kameradin und Kameraden:

 

- Nadine Kaufmann zur Feuerwehranwärterin

- Thomas Kähler zum Feuerwehranwärter

- Constantin Schmidt zum Feuerwehranwärter 

 

Ebenso wurde der offizielle Rahmen genutzt, um sich noch einmal auch seitens der Gemeindeverwaltung von unserem alten Wehrführer, Sven Liebig, für seine geleistete Arbeit zu bedanken und der neuen Wehrführung, Benjamin Böge und Christian Tietz, für die bevorstehenden Ereignisse und Verhandlungen viel Erfolg und gutes Gelingen zu wünschen.   

Anschließend endete der Abend bei leckerem Buffet, guter Musik und ausgelassener Atmosphäre. 

 

Für das Jahr 2015 wünscht die Wehrführung allen Kameraden viele schöne Ereignisse, möglichst wenig Einsätze und immer „Gut Schlauch“.

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Freiwillige Feuerwehr Seddin
Hauptstaße 18
14554 Seddiner See  

Tel: 033205 / 46512